StartseiteKalenderFAQSuchenNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Mir reichts!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gluecks Fee

avatar

Anzahl der Beiträge : 22
Anmeldedatum : 02.09.11
Alter : 23
Ort : Österreich

BeitragThema: Mir reichts!   Di Apr 24, 2012 10:09 am

Goblinroulette sagt euch sicher was oder?
Updates wie diese regen mich und einen Großteil der Runescape-Spieler auf und deshalb hab ich eine Idee. Wenn Jagex schon nicht auf die 14.000 proteste in den Englischen-Welt hört, hören sie vielleicht auf einen richtigen Protest. Jetzt hätte ich die Idee, dass wir mit mehreren clans/freunden/friendchats reden und wenigstens dieses Glücksrad abschaffen. So etwas braucht jedoch Zeit um sich zu verbreiten und es müssten alle mitmachen bzw. helfen. Falls ihr für meinen Vorschlag währt, könnten wir dann noch Ort und Zeit vereinbaren.
Nach oben Nach unten
rettungshund



Anzahl der Beiträge : 5
Anmeldedatum : 05.01.12

BeitragThema: Re: Mir reichts!   Di Apr 24, 2012 10:28 am

Huhu Fee,

also ich kann den Aufschrei wegen diesem Roulette nicht verstehen. Zumal du ja auch keine Argumente lieferst was dich nun genau stört.

Meiner Meinung nach ist das Roulette ein nettes Gimmick bei dem man Glück haben kann oder auch nicht. Diese Art von Glück hat man im Spiel doch bei jedem Bosskampf, naja nun ohne irgendwas dazu zu tun. Aber alle haben die gleiche Chance.

Falls Dich stört, dass man die Drehungen auch kaufen kann, kann ich nur sagen, sei froh. Wenn Jagex nicht irgendwelche anderen Wege findet Geld ran zu schaffen, wird das Spiel bald noch teurer.

Meiner Meinung nach, kann man die Leute die wirklich auf dieses Glücksspiel reinfallen eig. nur bedauern.

Grüße
Rettungshund
Nach oben Nach unten
lBanana Joe

avatar

Anzahl der Beiträge : 82
Anmeldedatum : 07.02.12

BeitragThema: Re: Mir reichts!   Di Apr 24, 2012 12:02 pm

Mich stört die art wie das ganze umgesetzt worden ist, das Goblinrad ist laut Jagex ein "Spaß für zwichendurch" doch habt ihr ein Minigame gesehen das ein eigenen Tab bekommt? Popup's im Bildschirm öffnet? und bei dem man Runden bzw. Spins mit echten Geld kaufen kann?
Ich nicht...

zudem stellt Jagex das Rad so dar als wäre es Hauptbestandteil von Runescape...
aber sehen wir das ganze realistisch es gibt keine Chance das dieses ding jemals wieder verschwinden wird.

wer z.B. am Runetreff auf Welt 33 teilnahm der hat sicher den großen Protest mit den Spielzeug Pferdchen gegen das Goblinrad miterlebt "Just say neigh to gambling" doch das beeindruckte keinen der anwesenden JMods, sie sprachen weiter über die angegeben Themen.
Nach oben Nach unten
clubfan ever



Anzahl der Beiträge : 39
Anmeldedatum : 11.09.11
Alter : 23
Ort : ein kuhkaff nähe Nürnberg

BeitragThema: Re: Mir reichts!   Mi Apr 25, 2012 4:32 am

naja sagen wir mal so ich wär auch dabei ( auch wenn ich schon luck hatte beim gr)
Nach oben Nach unten
peitschglut



Anzahl der Beiträge : 21
Anmeldedatum : 09.04.12

BeitragThema: Re: Mir reichts!   Mi Apr 25, 2012 6:12 am

Naja ich kanns auch net verstehehn, jeder ist selber schuld wenn er kauft für das Rad.
Aber ich freue mich selber wenn ich Ep-Lampen bekomme.
Nach oben Nach unten
Gluecks Fee

avatar

Anzahl der Beiträge : 22
Anmeldedatum : 02.09.11
Alter : 23
Ort : Österreich

BeitragThema: Antwort   Mi Apr 25, 2012 8:31 am

Schaut euch mal mh Preise an ist das kein Grund? Skills erkaufen können ist das auch kein Grund dagegen zu sein? Man kann das Runescape heute wirklich new Runescape nennen, mehr und mehr alte Spieler quitten und nur noch die neuen sind da, die jetzt einen extremen Vorteil haben. Wie soll man sich mit anderren Spielern messen können wenn diese einfach nur 200€ in das game stecken und mit Glück gleich lvl 99 mit mehr als ner 100m Bank sind. Mehr als 20000 Spieler haben sich schon im Forum beschwerd und Jagex hört einfach immernoch nicht darauf. Und man muss bedenken, dass das nur das Forum ist, wo sich die meisten noch nicht auskennen bzw. nie rein gehen. Nochdazu finde ich dieses Update denen Unfähr gegenüber, die schon Quest-Cape haben. Warum sollten sie mehr Mühe in das Spiel stecken und weniger bekommen nur weil sie fleißiger waren als Anderre.

Rettungshund:
Ich habe keine Gründe geschrieben weil jeder seine eigenen hat und wenn du meinst, dass Runescape Membschaftspreise so lässt dann hast du dich geirrt. Zuerst zu Glücksspiele und kaufen von Gold nein sagen und dann genau das gleiche nachmachen ist auch keine Sache und wenn sie damit nur da kaufen von Gold und das Glücksspiel spielen verhindern hätten wollen, hätten sie einfach nie free Trade einführen solln. Das ist ja das schlimmste überhaupt, Minderjährige dazu verleiten echtes Geld in Glücksspiele zu stecken, so etwas gehört eigendlich verboten -.-.
Nach oben Nach unten
Daenu007



Anzahl der Beiträge : 8
Anmeldedatum : 12.03.12
Alter : 26

BeitragThema: Re: Mir reichts!   Do Apr 26, 2012 9:32 am

Ich kann den ganzen Aufstand schon zum Teil verstehen, aber ich habe ein ganz anderes Denken als viele andere wie es scheint.

Ich denke, zu erst sollte man erst mal verstehen warum überhaupt Andrew Gower das Ruder vor ein paar Jahren übergeben hat und nicht mehr als CEO tätig ist im Unternehmen. Er hat nun mal nicht viel Erfahrung, wenn es darum geht ein Unternehmen zu führen und es besteht im Interesse aller, dass die Unternehmung mehr Gewinn macht. Also musste er das Ruder an jemanden übergeben der mehr Ahnung von der Betriebswirtschaft hat und den Gewinn maximieren kann mit neuen Methoden, damit sich Jagex weiterhin als Top-Unternehmen zeigen kann.
Ich arbeite/studiere in der gleichen Branche und wenn man irgendwie bestehen will, muss man zu verschiedensten Mitteln aufgreifen die der Unternehmung Geld einbringen.

Ich glaube, ich habe schon mehrfach erwähnt, dass ich für meinen eigenen Spass spiele und mich kaum mit anderen Leuten im Spiel vergleiche. Natürlich, mich freut es, wenn jemand im Spiel seine Ziele erreicht. Wie er dies erreicht hat, interessiert mich aber nicht. Wenn er das Gefühl hatte, er müsse echtes Geld ausgeben für den Skill, soll er dies tun.
Mich stört es absolut nicht, wenn jemand besser ist als ich im Spiel und ich sehe keine Nachteile für mich gegenüber solchen Leuten die "unfair" ihre Skills trainieren.

Es liegt aber nun mal in der Natur des Menschen, dass man sich über den Erfolg seiner Mitmenschen selten freut. Ich bin zum Glück einer der sich über das Glück und den Erfolg anderer freut und für meinen eigenen Erfolg oder Wünsche tue ich mein bestens und gebe bestimmt niemand anderem die Schuld für meinen Misserfolg.
Genau so ist es auch im echten Leben. Man sollte nicht zu viel nach Links und Rechts schauen und sich mit anderen vergleichen, denn meistens entsteht dadurch nur Frust, Neid und das eigene Selbstwertgefühl kann dadurch sinken.

Ich finde solche Updates wie das Loyalitätsprogramm, Roulette etc. echt nicht schlimm. Wegen solchen Updates verdient das Unternehmen Geld und kann sich so am Leben halten. Es liegt im Endeffekt auch in meiner freien Entscheidungsgewalt, ob ich 900 Euro für einen 99er Skill ausgeben oder will oder nicht. Ich würde sowas bestimmt nicht tun, denn ich kann es durchaus sinnvoller nutzen.
Aber warum sollte es mich stören, wenn jemand dadurch sich einen Vorteil aneignet und besser wird als ich? Wie gesagt, ich spiele für meinen eigenen Spass und Erfolg und schaue nicht zu viel nach Rechts und Links.

Ausserdem spiele ich schon seit 2004 RuneScape und höre schon von da an ständig von Leuten, dass sie das alte RuneScape vermissen und, dass das Spiel bald zu Grunde geht.
Ich war bis 2008 ein ziemlicher "Suchti" und habe mich ständig mit anderen verglichen und mich auch stets darüber aufgeregt, wenn jemand irgendetwas tolles erhalten hat oder mich in irgendeinem Skill überholt hat. Nachdem ich zwei Jahre inaktiv war und dann wieder zurückgekommen bin, hat sich bei mir auch im Kopf viel getan und ich habe zum Teil ein Neues Denken entwickelt. Mittlerweile bin ich nur noch ein Gelegenheitsspieler und ich habe mehr Spass am Spiel als jemals zuvor. Auf die Highscore schaue ich nicht mehr drauf und mache einfach das worauf ich gerade Lust habe.
Nach oben Nach unten
rettungshund



Anzahl der Beiträge : 5
Anmeldedatum : 05.01.12

BeitragThema: Re: Mir reichts!   Fr Apr 27, 2012 9:57 am

Ich denke ganz ähnlich wie Daenu. Wenn jemand massenhaft Geld ins Spiel stecken will kann er das gerne machen, mich interessiert das nicht sonderlich.

Im übrigen wäre Jagex schön blöd gewesen nicht endlich eine solche Möglichkeit ins Spiel zu implementieren. Das die Bereitschaft seitens der Spieler sehr groß sein muss, sich durch echtes Geld einen Vorteil zu verschaffen, zeigt schon die enorme Anzahl an Bots. Die würde es ohne Abnehmer nicht geben.
Insofern war es auch schon früher möglich sich Skills zu erkaufen, Jagex hat nun nur eine Möglichkeit geschaffen auch selber davon zu profitieren.
Aus diesem Blickwinkel kann das Rad zumindest einen Beitrag dazu leisten, Bots aus dem Spiel zu schmeißen, indem den Programmierern dieser die Grundlage genommen wird.

Ich bin übrigens nicht so Blauäugig zu denken, dass Jagex die Preise nie wieder erhöhen wird. Allerdings kann durch das Rad das Intervall verlängert werden, in welchem die Preise erhöht werden.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Mir reichts!   

Nach oben Nach unten
 
Mir reichts!
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Jupiterlicht Phoenix :: Clan :: Events-
Gehe zu: